Über teamElephant

Wir unterstützen Führungskräfte dabei, ihre Teams für Veränderungen zu gewinnen
und Konflikte als Ressource für richtig gute Zusammenarbeit zu nutzen.

Das nennen wir
elephantCHANGE = Change Management auf die persönliche Art und
elephantMODERATION= Konfliktmanagement auf die empathische Art.

Wir legen besonderen Wert darauf, Elefanten zum Sprechen zu bringen. Der „Elefant im Raum“ steht dabei für menschliche Themen, die leicht zu spüren aber schwer zu benennen sind. Das können z.B. Widerstände gegen notwendige Veränderungen oder emotionale Ursachen für endlos erscheinende fachliche Auseinandersetzungen sein.

Führungskräfte sind für uns übrigens Menschen, die mutig vorangehen und ihren persönlichen Einflussbereich unabhängig von der Hierarchiestufe nutzen. Fachliche Rollen können z.B. die der Geschäftsführung, Bereichsleitung,Teamleitung, Projektleitung oder Personalleitung sein.

Mit wem Sie Elefanten bewegen

Die teamElephant Gründer

Gesine Engelage-Meyer

Gesine unterstützt menschliche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse mit viel Herzblut und Empathie. Durch zertifizierte Weiterbildungen als Change Manager, Coach, Trainer, Design Thinking Moderator und Scrum Master hat sie nach und nach ihr fachliches Know-How um den Blick auf die menschliche Ebene erweitert . Nach einer Ausbildung zur Hotelfachfrau und dem Studium der Technischen BWL an der HAW Hamburg waren Prozessoptimierungen und das Supply Chain Management eines internationalen Luxusgüterkonzerns ihr Metier, bevor sie sich 2014 für ihr Lieblingsthema Change Management und die Selbständigkeit entschied. Um auch schon Studierenden einen ganzheitlicheren Blick auf Unternehmensprozesse zu ermöglichen, lehrt Gesine angewandte Change Management Methoden an der HAW Hamburg, an der Euro-FH Hamburg sowie beim Fachkräfteentwicklungsinstitut Provadis in Frankfurt.

Gesine ist geschäftsführende Gesellschafterin der teamElephant GbR.

„Schon die Ankunft in den toll gelegenen Geschäftsräumen war einladend – alles war liebevoll und mit vielen Details vorbereitet. Der komplette Tagesablauf war strukturiert und organisiert. Mit ihrer agilen Arbeitstechnik hat Gesine Engelage-Meyer uns zu Gedankengängen motiviert, an die wir zunächst nie gedacht hätten. Das Ergebnis war toll und begleitet uns ab jetzt bei unserer täglichen Arbeit.“ (Beratungsleitung, All for One Steeb AG)

Oliver Rességuier

Oliver ist zertifizierter Systemischer Coach, Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) und verfügt über verschiedenste Methodenausbildungen, u.a. in BELBIN®, Profile Dynamics®, SCRUM®, Design Thinking und MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction). Durch seine langjährige Erfahrung als Personalentwickler in einem Großunternehmen, sowie als Manager im Strategischen Einkauf, hat er sich ein intensives Verständnis für die Anforderungen und Abhängigkeiten in internationalen, multikulturellen und mehrsprachigen Organisation erarbeitet. Oliver begleitet Teams, Führungskräfte und Mitarbeiter in ihrer Entwicklung und arbeitet dabei gerne unkonventionell, mit großer Empathie, Nahbarkeit und Humor. Nachhaltige Veränderungen, bei der sich alle Beteiligten gleichermaßen und unabhängig von ihrer hierarchischen Funktion einbringen können, liegen ihm am Herzen. Oliver zeichnet sich dabei durch seinen flexiblen und situativen Moderationsstil aus, wobei er immer wieder auf den „Elefanten im Raum“ eingeht, ohne dabei den roten Faden zu verlieren.

Oliver ist geschäftsführender Gesellschafter der teamElephant GbR.

„Oliver gelang es, selbst kleinste Missstimmungen in unserem Team zu identifizieren und zur Klärung zu führen. Chapeau!“ (Abteilungsleitung Produktion, Airbus Group SAS)

Das teamElephant Team 

Dr. Karin Hilgenberg

Karin begleitet Organisationen in komplexen Veränderungsprozessen und arbeitet als Coach. Nach Studium und Promotion im Fach Betriebswirtschaft war sie viele Jahre als Unternehmensberaterin tätig. Dabei hat sie Organisationen unterschiedlicher Größe in vielfältigen Projektkontexten fachlich betreut und hierbei auch immer wieder die große Bedeutung der weichen Faktoren für Projekterfolge erlebt. Vor diesem Hintergrund absolvierte Karin eine DGSF-zertifizierte Ausbildung zur Systemischen Beraterin. Eindrücke von agilem Arbeiten und Erfahrungen auf Industrieseite gewann sie darüber hinaus als Projektmanagerin in einem Start-up für ein innovatives Produkt in der Versandlogistik. Neben diesem breiten Erfahrungshorizont bringt Karin viel Wertschätzung für Menschen und Sichtweisen, ein hohes Maß an Empathie sowie eine Portion Neugierde mit, um gemeinsam mit ihren Kunden Veränderungen nachhaltig zu gestalten.

Karin ist Partnerin der teamElephant GbR.

„Frau Hilgenberg hat uns sensibel und zielführend durch einen vielschichtigen Umstrukturierungsprozess geführt. Mit großer Empathie gelang es Ihr, die unterschiedlichen Positionen zu vereinen. Die richtige Auswahl an aktivierenden Methodiken sorgte für ein stetes Vorankommen und gute Ergebnisse.“ (Geschäftsführung, aktiVital GmbH)

Katrin Grunwald

Katrin begleitet als Beraterin für Team- und Organisationsentwicklung Kunden bei organisatorischen Veränderungsprozessen, Teamentwicklungsaktivitäten und Coaching für neue Führungskräfte. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Personalentwicklung eines internationalen Großkonzerns, sowie Arbeitserfahrung auf drei Kontinenten in ihren Arbeitssprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Holländisch, ist Katrin sehr erfahren vor allem in der Begleitung von internationalen Kunden. Nach dem Studium der Psychologie und einem Master in Human Ressource Management an der London School of Economics, hat Katrin zahlreiche zertifizierte Weiterbildungen im Bereich NLP, Systemisches Führen und Systemischer Organisationsentwicklung absolviert. Kunden schätzen ihre schnelle Auffassungsgabe bei der Analyse von Teamprozessen, ihre positive Energie und ihr Einfühlungsvermögen.

Katrin ist Partnerin der teamElephant GbR.

Katrin's flexibility of mind and her energy are a wonder. Working with her in a coaching process, I experienced how problems dissolve, opportunities appear. Her instinct for group dynamics opened up new ways of seeing and her pragmatism set me on my way, one step at a time." (Coachee, German NGO)

Thomas Ganslmayr

Thomas verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Arbeitserfahrung im privaten sowie im öffentlichen Sektor, unter anderem bei den Vereinten Nationen. Seine Fachkenntnisse reichen von der Entwicklung von Marktstudien, z.B. zum Thema Seafood in Osteuropa, über die Beratung von KMU in Entwicklungsländern zum Thema Marktzugang, bis hin zu den Bereichen Training und Coaching von Führungskräften und Außendienstmitarbeitern in über 15 Ländern der Welt. Thomas hat einen Abschluss in Diplom-Geographie der Freien Universität Berlin sowie des Deutschen Institutes für Entwicklungspolitik. In zahlreichen Weiterbildungen hat er seine Fähigkeiten als Coach und Management-Trainer ausgebaut. Er hat sich auf Teamentwicklung und die Unterstützung von persönlicher und beruflicher Veränderung spezialisiert. Seine Arbeitssprachen sind Englisch, Deutsch, Französisch und Dänisch.

Thomas ist Partner der teamElephant GbR.

Wie wir arbeiten

Sowohl bei der Moderation von Workshops als auch in der Prozessbegleitung / im Change Management ist jede Ausgangslage anders. Kein Team gleicht dem anderen, jede Herausforderung ist individuell. In der Vorbereitung ist daher eine fundierte Bedarfsanalyse der erste Schritt. Dazu gehört ein detailliertes Gespräch mit der Führungskraft/den Führungskräften und bei Bedarf Einzelinterviews mit den beteiligten Mitarbeitern. Auf dieser Basis erarbeiten wir gemeinsam ein individuelles Maßnahmenkonzept. Dabei gehen wir feedbackgesteuert und systemisch vor, mit jeder neuen Erkenntnis passen wir die erforderlichen Maßnahmen dem weiter konkretisierten Bedarf an.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.