Über teamElephant®

Führen in der Coronakrise_Zusammenhalt im Team in der Krise_Führungskräfte Coaching_virtuelle Führung

Wir unterstützen Führungskräfte dabei, ihre Teams für Veränderungen zu gewinnen und Konflikte als Ressource für vertrauensvolle Zusammenarbeit zu nutzen.

Das nennen wir elephantCHANGE = Change Management auf die persönliche Art
und elephantMODERATION= Konfliktmoderation auf die empathische Art.

Wir legen besonderen Wert darauf, Elefanten zum Sprechen zu bringen. Der „Elefant im Raum“ steht dabei für menschliche Themen, die leicht zu spüren aber schwer zu benennen sind. Das können z.B. Widerstände gegen notwendige Veränderungen oder emotionale Ursachen für endlos erscheinende fachliche Auseinandersetzungen sein.

Führungskräfte sind für uns übrigens Menschen, die mutig vorangehen und ihren persönlichen Einflussbereich unabhängig von der Hierarchiestufe nutzen – mit Lust auf persönliche Weiterentwicklung. Fachliche Rollen können z.B. die der Geschäftsführung, Bereichsleitung, Teamleitung, Projektleitung oder Personalleitung sein.

Gesine Engelage-Meyer von teamElephant

Gesine Engelage-Meyer

Gesine unterstützt menschliche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse mit viel Herzblut und Empathie. Durch zertifizierte Weiterbildungen als Change Manager, Coach, Trainer, DiSG® Profiltrainer, Design Thinking Moderator und Scrum Master hat sie nach und nach ihr fachliches Know-How um den Blick auf die menschliche Ebene erweitert. Nach einer Ausbildung zur Hotelfachfrau und dem Studium der Technischen BWL an der HAW Hamburg waren Prozessoptimierungen und das Supply Chain Management eines internationalen Luxusgüterkonzerns ihr Metier, bevor sie sich 2014 für ihr Lieblingsthema Change Management und die Selbständigkeit entschied. Um auch schon Studierenden einen ganzheitlicheren Blick auf Unternehmensprozesse zu ermöglichen, lehrt Gesine angewandte Change Management Methoden an mehreren deutschen Hochschulen.

Gesine ist die Inhaberin von teamElephant.

„Schon die Ankunft in den toll gelegenen Geschäftsräumen war einladend – alles war liebevoll und mit vielen Details vorbereitet. Der komplette Tagesablauf war strukturiert und organisiert. Mit ihrer agilen Arbeitstechnik hat Gesine Engelage-Meyer uns zu Gedankengängen motiviert, an die wir zunächst nie gedacht hätten. Das Ergebnis war toll und begleitet uns ab jetzt bei unserer täglichen Arbeit.“ (Beratungsleitung, All for One Steeb AG)

Oliver Rességuier

Oliver ist zertifizierter Systemischer Coach, Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) und verfügt über verschiedenste Methodenausbildungen, u.a. in BELBIN®, Profile Dynamics®, SCRUM®, Design Thinking und MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction). Durch seine langjährige Erfahrung als Personalentwickler in einem Großunternehmen, sowie als Manager im Strategischen Einkauf, hat er sich ein intensives Verständnis für die Anforderungen und Abhängigkeiten in internationalen, multikulturellen und mehrsprachigen Organisation erarbeitet. Oliver begleitet Teams, Führungskräfte und Mitarbeiter in ihrer Entwicklung und arbeitet dabei gerne unkonventionell, mit großer Empathie, Nahbarkeit und Humor. Nachhaltige Veränderungen, bei der sich alle Beteiligten gleichermaßen und unabhängig von ihrer hierarchischen Funktion einbringen können, liegen ihm am Herzen. Oliver zeichnet sich dabei durch seinen flexiblen und situativen Moderationsstil aus, wobei er immer wieder auf den „Elefanten im Raum“ eingeht, ohne dabei den roten Faden zu verlieren.

Oliver ist Partner von teamElephant.

„Oliver gelang es, selbst kleinste Missstimmungen in unserem Team zu identifizieren und zur Klärung zu führen. Chapeau!“ (Abteilungsleitung Produktion, Airbus Group SAS)

Oliver Rességuier von teamElephant
teamElephant Portrait Kirsten von Mejer

Kirsten von Mejer

Kirsten ist eine leidenschaftliche Entwicklungsbegleiterin für Einzelne und Teams – immer dann, wenn es etwas zu klären gibt. Als zertifizierte Kommunikationstrainerin und Coach mit MBTI® und GPOP® Lizenz beschäftigt sie sich seit über 20 Jahren mit dem Spagat zwischen Ergebnis- und Beziehungsorientierung.

Authentische Verbindungen zu anderen herstellen zu können war ihr Plus bei der Ausbildung zur Hotelfachfrau. Als Hotel Sales Professional in Asien lernte sie, dass umsichtiges Miteinander Brücken bauen kann – auch bei interkulturellen Unterschieden.

Stationen in der Personalentwicklung eines internationalen Hotelkonzerns schärften ihren Blick für Interdependenzen und Gestaltungsspielräume in Organisationen.

Kirstens einfühlsame, schnelle Auffassungsgabe hilft auch bei zwischenmenschlichen Knackpunkten. Ihr liegt die Beteiligung aller am Herzen – online oder offline – Hauptsache mit Kopf, Herz und Hand.

Kirsten ist Partnerin von teamElephant.

„Kirsten hat einen professionellen, konstruktiven Rahmen geschaffen, uns gut an die Hand genommen und uns Freiheit in der Denkrichtung gelassen.“

Michael Schreier

Michael verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz in Digitaler Transformation, Organisations- und Teamentwicklung bis hin zu agilem (remote) Arbeiten, die er als langjähriger IT-Geschäftsführer und Startup-Coach in Unternehmen und ehrenamtlichen Initiativen gewonnen hat.

Als Organisationsentwickler und Coach begleitet er Unternehmen, Führungskräfte und Fachteams in Veränderungsprozessen, konzipiert und facilitiert Workshops zu Digitalisierung, Agilität, Design-Thinking, Kundenzentrierung (CX) sowie zu Strategie- und Teamentwicklung. Für Großgruppen nutzt er seine Expertise, mit Hilfe von Barcamps/Open Spaces, World Cafés und Liberating Structures nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

Mit seiner emphatischen, wertschätzenden Art versteht Michael es, hierarchieübergreifend zu kommunizieren und alle Teilnehmer*innen gleichermaßen einzubinden. Mit seiner Erfahrung als Improvisationsschauspieler gelingt es ihm, seine strukturierte Herangehensweise mit Kreativität und Humor zu verbinden – und einem Elefanten im Raum Flügel zu verleihen.

Michael ist Partner von teamElephant.

„Michael versteht es, mit professioneller Gelassenheit und viel Empathie zu moderieren. Durch ihn haben wir in unserer Arbeit einen großen Motivationsschub erhalten.“

Moderation_teamElephant_Portrait_Michael Schreier
Anja Mönnich Change Begleitung teamElephant

Anja Mönnich

Anja ist Kommunikationsexpertin, Change-Beraterin, systemischer Business Coach und wingwave® Coach. Nach dem Studium der Journalistik, Germanistik und Psychologie arbeitete sie als Marketing- und PR-Managerin schwerpunktmäßig in den Bereichen Corporate Culture und Unternehmenskommunikation. Dort konnte sie ihre Fähigkeiten einsetzen, offene Dialoge zu fördern, Botschaften zu transportieren und dynamische Kooperationen zu initiieren.

Storytelling, Kommunikationsstrategien und schnelle Wahrnehmung von Problemfeldern und Chancen gehören zu ihren Kernkompetenzen, die sie später auch beim Aufbau eines Startups im digitalen Beschaffungsmanagement einsetzen konnte. Als Certified Scrum Master® und Kanban Practioner® ist sie zudem mit agilen Arbeitsmethoden bestens vertraut.

Anjas Stärke ist es, Menschen mit ihren individuellen Bedürfnissen und Talenten zu sehen, mögliche Widerstände zu wahrzunehmen und unentdeckte Potentiale des Einzelnen und des Teams zu aktivieren, so dass Veränderung leichter sein kann. Basis dafür sind ihr Wissen um systemische Wechselwirkungen innerhalb einer Organisation, genauso wie Einfühlungsvermögen, Klarheit – und immer wieder Humor, denn Humor erleichtert den Perspektivenwechsel und schafft Leichtigkeit.

Anja ist Partnerin von teamElephant.

„Anja Mönnich ist durch und durch Kommunikationsprofi. Ihr gelingt es zuverlässig durch ihre positive Energie, ihre Überzeugungskraft und ihre Begeisterungsfähigkeit Menschen zu motivieren und zu befähigen, Veränderungen anzugehen und zielgerichtet umzusetzen. (Marketing Senior Manager, Beiersdorf AG)

Lassen sie uns gemeinsam Elefanten bewegen

Sowohl bei der Moderation von Workshops als auch in der Prozessbegleitung / im Change Management ist jede Ausgangslage anders. Kein Team gleicht dem anderen, jede Herausforderung ist individuell. Unsere langjährige Erfahrung stärkt unsere Überzeugung, dass solche komplexen Ausgangslagen am wirkungsvollsten agil zu lösen sind.

In der Vorbereitung konkreter Maßnahmen starten wir im ersten Schritt mit einer fundierten Bedarfsanalyse. Dazu gehört ein detailliertes Gespräch mit Ihnen als Führungskraft und bei Bedarf führen wir strukturiert-transparente Einzelinterviews mit Ihrem Team.

Auf dieser Basis erarbeiten wir gemeinsam ein wirkungsvolles Maßnahmenkonzept. Dabei gehen wir feedbackgesteuert und systemisch vor, mit jeder neuen Erkenntnis passen wir die erforderlichen Maßnahmen dem weiter konkretisierten Bedarf an.

Agiles Change Management und agile Moderation gehen feedbackgesteuert vor

Was unsere Kund:innen sagen:

Vereinbaren Sie jetzt einen virtuellen Kennenlerntermin.

Sie erzählen mir von Ihrem Anliegen.
Ich mache Ihnen einen unverbindlichen Vorschlag, mit welchen Maßnahmen wir Ihnen den Rücken stärken können.

Oder Sie rufen mich einfach an: 
+49 40 38672293 

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!
Ihre Gesine Engelage-Meyer

Menü

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie diesem zu. Datenschutzerklärung